DUBAI


...Unser Dubai Urlaub (10-17.Feb 2018)

 

Am 10 Feb. ging es ab nach Dubai. Dieses mal sind wir von Bratislava weggeflogen.... ein Direktflug mit der Flydubai.

Es war super angenehm weil fast keine Leute am Flughafen waren und noch dazu war das Ticket um die Hälfte billiger als von VIE. In Dubai angekommen ging es gleich direkt weiter zum Hotel "SHERATON GRAND". Michi meinte beim Buchen er möchte unbedingt in einem Hotel wohnen wo es viele Stockwerke gibt.... gesagt, getan - unser Zimmer lag mittig und das Hotel hatte 54 Stöcke und wir hatten einen tollen Ausblick auf Dubai! Das Hotel war mega sauber und wunderschöne Zimmer, ebenso das Service und die Leute waren sehr nett!

Am nächsten Tag ging es ab in die Wüste, ein Klassiker in Dubai, Jeep fahren, Kamel reiten, Quad fahren und den Abend in der Wüste ausklingen lassen. War eigentlich sehr nett nur darf man sich vom Kamelreiten und Quad fahren nicht zu viel erwarten :)  Am 3ten Tag ging es ab zum Miracle Garden. Eine wunderschöne Blumenlandschaft und nett zum anschauen, danach fuhren wir zum Burj Khalifa und man kann es gar nicht glauben wie viele Menschen da sind.... Nach einen guten Abendessen und einen netten Abend fuhren wir mit der Schnellbahn wieder zum Hotel. Unser Hotel lag etwas außerhalb vom Zentrum aber mit der Bahn gab es gute Verbindungen und war fast alles zu erreichen, von der Station waren es nur 5 Minuten zu fuß, also war die Lage echt super.

Am nächsten Tag fuhren wir mit der Bahn in die Dubai Marina wo wir mit Yellow Boat eine Ausfahrt gebucht haben, wir nahmen gleich eine Tour am Morgen und waren daher nur zu dritt am Boot was richtig angenehm war.  Danach fuhren wir weiter zur SKI DUBAI wo ich eine Pinguin Tour gebucht habe :-) Am Abend fuhren wir zum Jumeirah Beach Hotel wo wir uns auf der Dachterrasse einen guten Cocktail holten mit wundervollem Ausblick auf den Burj al Arab. Am 5ten Tag zu Valentinstag hatte ich ein Lunch im Burj Khalifa gebucht. Im Burj Khalifa angekommen war einmal WARTEN angesagt. Warten bei der Kassa, warten beim Eingang und noch mehr WARTEN bis zum Aufzug... endlich oben angekommen hatten wir auf 452m eine wunderschöne Aussicht über Dubai... 

Wie wir mit dem Aufzug wieder unten angekommen waren, brachte uns gleich eine nette Mittarbeiterin durchs ganze Gebäude zu unserer Terrasse wo wir unser Mittagessen gebucht hatten. Nach einen wundervollen Essen mit Blick auf die Wasserspiele fuhren wir ins Jumeirah Dar Al Masayaf Hotel wo wir am Strand wieder einen tollen Blick zum Burj al Arab hatten. 

Am Abend holten wir uns noch zum Ausklang einen Cocktail auf unserer Sky Bar im Hotel wo wir fast alleine waren. 

Nach einer kurzen Zeit packte mein Michi ein kleines Schachterl aus und meinte er hätte ein Geschenk für mich... ein Ring und es war DER RING!  ... natürlich habe ich "JA" gesagt und konnte die ganze Nacht nicht schlafen :-) 

Am nächsten Tag ging es nach Abu Dhabi wo wir eine kleine Runde machten. Sheikh Zayed Mosque, die achtgrößte Moschee Weltweit. Michi war Anfangs etwas skeptisch über diesen Ausflug aber dann wurde er mit den schauen und staunen nicht mehr fertig. Am Abend gingen wir noch in Dubai zum "the frame" Gebäude wo man in die eine Richtung das "alte Dubai" und in die andere Richtung das "neue Dubai" gut sehen kann!

Wir hatten auch Glück, denn bei unseren Aufenthalt in Dubai war gerade das Chinesische Neujahr, somit gab es auch hier eine mega coole Vorführung beim Burj Khalifa. 

 

Im großen und ganzen ein Wundervoller Urlaub, wir haben sehr viel gesehen und erlebt und es ist definitiv eine Reise wert.

Dubai ist einfach ein anderes Land, eine andere Welt... man hört überall: wir haben das größte, das beste, das teuerste oder das einzigste.... 

 

Hier noch ein paar Links zur Reise: 

 

Hotel: Sheraton Grand 

 

The Yellow Boat  - Ausflug am Wasser

Hotel Jumeirah Dar Al Masyaf - für einen Snack oder Drink an der Strandbar mit Blick auf den Burj al Arab

Hotel Jumeirah Beach - Cocktail auf der Dachterrasse mit Blick aufs Meer und Burj al Arab

Pinguine streicheln haben wir über Get your guide gebucht eben so die Wüstentour und das Essen im Burj Khalifa.

Restaurant EL LAYMOUN - sehr gutes Restaurant mit Blick zu den Wasserspielen beim Burj Khalifa.